Andrea Schröder-Ritzrau Landtagskandidatin 2021

Unterwegs – meine Woche

Montag 30.11.2020
Abends heißt es wieder: Das Walldorfer Netzwerk „Solidarisch durch die Krise“ hält gegen – mit Maske und Abstand.

Dienstag 01.12.2020
Ich stehe Ihnen wie immer von 14:00 bis 16:30 im Wahlkreisbüro von Lars Castellucci in Wiesloch, Markstraße 11 für Gespräche zur Verfügung. Schreiben Sie mir gerne eine E-Mail, wenn Sie nicht persönlich kommen wollen. Anrufen können Sie mich auch unter 01523 9512645. Abends bin ich Ausschuss für Technik, Umwelt und Verkehr der Stadt Walldorf und dazwischen sind wir noch in unserer Realschule eingeladen.

Mittwoch 02.12.2020
Heute hat mich mein Schreibtisch ganz für sich 😉.   

Donnerstag 03.12.2020
Heute Abend bin ich in einer Online Besprechung.

Freitag 04.12.2020
Ich bin heute die einzige Vertretung der Fraktion, die zum Spatenstich des DLRG Gebäudes gehen darf. Die Walldorfer DLRG braucht unbedingt diese Räumlichkeiten und ich freue mich, dass es damit voran geht. Abends trifft sich das Wahlkampfteam – virtuell natürlich.

Samstag 05.12.2020
Heute bin ich im Wahlkreis unterwegs.

Sonntag 06.12.2020
Heute Abend vor dem Tatort sind wir, Andrea und Jaric, live auf Instagram zum Thema Wahlalter. Ab welchem Alter sollten junge Menschen ihre Vertreter im Landtag wählen dürfen? Was meinen Sie?

Meine Themen

Umwelt

Die Forschung am natürlichen Klimawandel und das Studium der Geologie macht mich zur Fachfrau für die Themen Umwelt und Klima. Nicht gegen, sondern mit Friday‘s for Future müssen wir eine ambitionierte Umweltstrategie für unsere Kinder und Kindeskinder schon heute auf das richtige Gleis setzen.

Mehr zum Thema

Gleichstellung

Gleichstellung und Respekt können nur dort wachsen, wo wir Menschen auf Augenhöhe begegnen und ihnen Wertschätzung entgegenbringen. Wo wir sie beteiligen.

Mehr zum Thema

Bildung

Unsere Kinder sind unsere Zukunft. Sie sind Teile der Gesellschaft von morgen. Sie sind die Innovation, die Kreativität und die Fürsorge für die Gemeinschaft und es gibt nichts Wichtigeres für Politik, als sich um diese Zukunft zu kümmern.

Mehr zum Thema

Arbeit

Eine starke Wirtschaft ist der Motor unserer Region. Es sind die ganz großen Unternehmen, aber auch die Mittelständler und die kleinen Familienbetriebe, die alle Teile dieses Motors sind.

Mehr zum Thema